KOM.IN. Kommunikation & Integration durch Tiere SUCHT

 

- aktive, fröhliche,kompetente und kommunikative Mitarbeiter im Bereich

 

1.) Kundenkontakt-aufsuchende Arbeit TGT / TGP / TGI

 

zunächst als Honorartätigkeit (bei passender beruflicher Qualifikation auch Anstellung).

 

Gefunden ! Wir freuen uns, an dieser Stelle demnächst unsere Mitarbeiterin Alina Wilkins, Ergotherapeutin, vorstellen zu können.

 

Herzlich willkommen, Alina !

 

Weitere Mitarbeiterinnen werden gesucht..... -> Bewerbung per email oder persönlich möglich.

 

2.) Tierpfleger/in für alle anfallenden Arbeiten und Aufgabenbereiche, bei Eignung auch erweiterte Tätigkeit im Bereich TGP/TGI möglich

 

 

Bewerbungen bitte an:

TatjanaRech@gmx.de

 

 

Ziel ist eine langfristige Zusammenarbeit.

  Vorkenntnisse im Umgang mit Mensch & Tier (vor allem Hund) sind erforderlich.

 

Die Berufsqualifikation ist nicht unbedingt ausschlaggebend, wichtig ist Kommunikationskompetenz und ein hohes Maß an Empathie sowie Bereitschaft zur fachlichen Nachqualifikation.

 

- Einsatzfeld sind zunächst Seniorenzentren.

 

- Flexibilität und Zuverlässigkeit wird vorausgesetzt.

 

- Selbstverständlich ist der ganzheitliche und artgemäße Umgang mit den Tieren und somit auch die Übernahme der Tierversorgung u.a. auch Heuernte, misten, füttern, Training, Ausgleichsarbeit, Stallbau...eben alles, was auf einem Hof so anfällt.

 

- sehr erwünscht ist ein hohes Maß an Eigenmotivation und Spaß am UMGANG mit MENSCH & Tier.

 

- eigener PKW ist wünschenswert, da oft lange Fahrtstrecken zu den Kunden bestehen.

 

3. PROJEKT - Helfer

für Arbeiten rund um Mensch & Tier sowie Haus & Hof !

 

 

4.  PRAKTIKUMSPLÄTZE

- Schülerpraktika 

- Anerkennungspraktika

- Freiwilliges Soziales Jahr

- Orientierungsphase

 

 

 

Bitte ausführliche Bewerbungen mit

*Lebenslauf

+ bei Praktika 1seitige Ausarbeitung zum Thema "Warum ich mit Mensch + Tier" arbeiten möchte,

* (Zusatz-)qualifikationen

* Fortbildungen

* und/oder besondere Lebenserfahrungen aufführen

 

Z.B. bei Elternteilen, die praktische Erfahrungen mit Tiergestützter Therapie/Intervention gemacht haben und nun in diesem Bereich arbeiten möchten und eine ansatzweise entsprechende berufliche Qualifikation als z.B. Betreuer/in, Pädagoge/in, Altenpfleger/in, Sozialassistent/in oder Hundetrainer/in, Tierpfleger/in etc. besitzen.

 

Bewerbungen bitte an:

TatjanaRech@gmx.de